Begegnungsbereiche


Die Flure in allen Bereichen sind zu Wohnfluren mit Sitzecken, Pflanzen und freundlichem Ambiente umgestaltet.

Sie bieten neben den Kommunikationszonen wie dem Gartenzimmer und dem Marktplatz mit Friseur und Kiosk und der Cafeteria Gelegenheit um soziale Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.



Die Cafeteria, in der vormittags die Gruppenbeschäftigungen durch den Begleitenden Dienst stattfinden, bietet zum Nachmittagskaffee Bewohnern, Gästen und Angehörigen die Möglichkeit zum Verweilen und in gemütlicher Runde zu spielen, zu singen und zu lachen.

Auch hier steht zur Unterstützung und Begleitung sowie für Aktivierungsanregungen ein Betreuungsmitarbeiter zur Verfügung.