Pflege und Betreuung


Pflegeleitbild

Altenpflege ist Beziehungsarbeit

Wir sehen den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist und orientieren unser Handeln auf der Basis der christlichen Nächstenliebe.

Wir achten ihn als Persönlichkeit unter Berücksichtigung seiner Biographie, unabhängig von sozialer Herkunft, Religion und Nationalität.

Wir pflegen und betreuen nach dem ganzheitlichen Pflegemodell nach
Liliane Juchli unter dem Motto:
„Soviel Selbstständigkeit wie möglich, soviel Hilfe wie nötig.“

Wir planen, dokumentieren und überprüfen unsere Pflege und Betreuung regelmäßig.

Wir fördern die Einbindung der Angehörigen in den Pflege- und Betreuungsprozess.

Wir sichern unsere Pflegequalität durch die Anwendung von Standards unter Berücksichtigung der Individualität und durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen.

Wir pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen an der Betreuung der KundIn beteiligten Personen und Einrichtungen.

Wir sind ein motiviertes und kompetentes Mitarbeiterteam und unterstützen einander in der täglichen Arbeit mit Toleranz und Wertschätzung.

Wir wahren die Würde des persönlichen Sterbens, begleiten Sterbende in ihrer letzten Lebensphase mit Liebe und Verantwortung.