Wem nutzt die Tagespflege?


Es ist es unser Anliegen, Familien, Ehe – und Lebenspartner tageweise zu entlasten.

„Glücklich sind Menschen, wenn sie haben, was gut für sie ist“
(Sokrates)

Es gibt viele Familien, die belastet sind mit Veränderungen, die Alter oder Krankheit mit sich bringen und das Zusammenleben von Menschen beeinflussen. Dies verlangt der Familie vieles ab. 

Wem nutzt die Tagespflege?

  • Menschen, die tagsüber Unterstützung und Betreuung benötigen
  • Menschen, die ihren Tag nicht allein verbringen möchten
  • Menschen, die neue Anregungen suchen und gemeinsam mit Anderen etwas unternehmen möchten
  • Menschen, die ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten und Fertigkeiten erhalten, verbessern oder wiederherstellen möchten
  • Pflegende Angehörige, die erkannt haben, dass es wichtig und richtig ist, auch an sich selbst zu denken, indem sie in einigen Stunden Freiraum neue Kraft schöpfen

Das Angebot der Tagespflege kann wahlweise ein- bis fünfmal wöchentlich – je nach Pflegegrad – nahezu kostenlos in Anspruch genommen werden.

Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Die Tagespflege Bad Sachsa ist auch am Samstag von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Die Tagespflegen der Diakonie sind von den Pflegekassen und Sozialhilfeträgern anerkannte Einrichtungen. Bei der Finanzierung beraten wir Sie gerne.